Hanfsamen: Darum lieben wir das Superfood

BY BLOG TEAM


Wer den gesamten Fitness-Lifestyle liebt und nicht nur Sport mag, sondern sich auch viel mit gesunder Ernährung beschäftigt, kommt nicht an Superfoods vorbei. Heute möchten wir euch ein Superfood vorstellen, das perfekt für aktive, sportbegeisterte Menschen ist: Hanfsamen! Sie machen sich gut in Shakes und Smoothies, als Salat-Topping oder im Müsli.

Was steckt in der Hanfsaat?

Was ist das besondere an Hanfsamen? Die kleinen Körner sind vollgepackt mit wertvollen essentiellen Fettsäuren, Antioxidantien, Aminosäuren, Mineralien und Proteinen. 100 Gramm Hanfsamen enthalten bis zu 25 Gramm Eiweiß. Doch sie wären kein Superfood, wenn sie daneben nicht auch noch jede Menge anderer gesunder Inhaltsstoffe liefern: Vitamin E, Calcium, Magnesium, Kalium, Mangan, Zink, Kupfer, Germanium, Platin, Phosphor, Schwefel, Nickel, Zinn, Iod, Chrom, Silber, Lithium und Eisen, besonders hohe Anteile an Vitamin B gibt’s on top.

Die Vorteile von Hanfsamen

Aufgrund der enthaltenden Omega-3- und -6-Fettsäuren stärken Hanfsamen das Immunsystem und kurbeln die Fettverbrennung an. Sie haben einen positiven Einfluss auf die gesamte Verdauung und wirken zudem heilungsfördernd und entzündungshemmend.

About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *