DIY-Beauty: Sweet Coconut Bodypeeling

BY BLOG TEAM


Der Sommer ist endgültig vorbei und die Temperaturen sind merklich gesunken. Wir haben schon wieder unsere wärmeren Klamotten rausgelegt und finden: Je kühler es draußen wird, desto gemütlicher sollten wir es uns drinnen machen. Lasst uns das beste aus dem Herbst machen! Wir sind schon dabei und gerade total im Home-Spa-Fieber! Erst kürzlich haben wir euch ein Gesichtspeeling zum Selbermachen vorgestellt. Hier kommt das perfekte Body-Treatment dazu:

Sweet Coconut Body Peeling 

Dieses sündhaft lecker riechende Bodypeeling beamt dich in den Karibik-Sommerurlaub und macht auch noch eine streichelzarte Haut. Es entfernt abgestorbene Hautzellen, regt die Durchblutung an und spendet jede Menge Feuchtigkeit. Es ist ganz einfach. Du brauchst nur 50 Gramm Kokosnussöl und 100 Gramm groben braunen Zucker.

Anleitung: Vermische beide Zutaten miteinander und reibe den ganzen Körper in kreisenden Bewegungen mehrere Minuten mit dem Gemisch ein. Anschließend warm abduschen. Du wirst staunen, wie weich und geschmeidig sich deine Hat nun anfühlen wird…

Kokosnussöl ist ein wahres Beauty-Wundermittel – in diesem Beitrag gibt’s weitere geniale Anwendungsmöglichkeiten.

About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *