Notiz von Kate: Lieblingsrezept Griechischer Feigen-Mozzarella-Salat

BY BLOG TEAM


Dieser erfrischende Salat ist nicht nur köstlich, er ist auch sehr gesund! Im Sommer sind Feigen am leckersten und ich liebe es, sie so oft wie möglich in meine Mahlzeiten einzubauen. Das Großartige an diesem Rezept ist, dass es einerseits als tolle Beilage bei einem Grillfest funktioniert, andererseits aber auch eine vollwertige Hauptmahlzeit sein kann.

Griechischer Feigen-Mozzarella-Salat
Rezept via Healthy Mediterranean Cooking by Rena Salaman

Zutaten:

150g Mozzarella
5-6 feste Feigen
6-8 Minzblätter
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
Für die Marinade:
2 Teelöffel Walnussöl
1 Teelöffel Sonnenblumenöl
Saft einer Zitrone
1/2 Knoblauchzehe, geschält und gehackt

Zubereitung:

1. Den Mozzarella in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel verrühren und würzen. Den Mozzarella darin wälzen und für 2-4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

2. Den Käse erst kurz vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. Die Enden der Feigen entfernen und jede Feige in 3-4 Scheiben schneiden. Die Mozzarella – und Feigenscheiben dekorativ auf einem Teller anrichten.

3. Alles mit der Marinade beträufeln und die Minze oben drauf geben.


About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *