Schwarze Sapote: Diese Frucht schmeckt nach Schokoladenpudding

BY BLOG TEAM


Unsere Gebete wurden endlich erhört! Die schwarze Sapote ist eine Frucht, die nach Schokolade schmeckt! Du gehörst auch zu den Menschen, die zu wenig Obst essen und sich stattdessen viel lieber ein Stück Schokolade gönnen? Dann haben wir die perfekte Lösung für Dich!

Gesunder Genuss ohne Reue
Die Schwarze Sapote stammt ursprünglich aus dem südlichen Teil Nordamerikas. Dort wird der Baum sogar bis zu 25 Meter hoch, während seine Früchten einen Durchmesser von rund 10 Zentimetern haben. Die Beeren besitzen bei der Ernte eine glatte, glänzende Schale, die anfangs noch grün und je reifer sie wird, ins Schwarze übergeht. Ihr Fruchtfleisches hingegen ist weich und braun und sieht nicht nur aus wie Schokoladenpudding, sondern hat einen sahnig milden und nussigen Geschmack. Das Fruchtfleisch kann direkt aus der Schale gelöffelt oder als Brotaufstrich genossen werden.

Bereits 45 Gramm des köstlichen Fruchtfleischs decken den Tagesbedarf an Vitamin C. Doch auch Kalium, Magnesium, Kalzium, Phosphor und die Vitamine B1, B2, B6 und E kommen hier nicht zu kurz.

Die Schokopflanze für Zuhause
Leider findet man die Schwarze Sapote nur in speziellen Früchteläden. Doch einen Hoffnungsschimmer gibt es dennoch, denn man kann sie die Schwarze Sapote als Topfpflanze online bestellen und ganz einfach zu Hause züchten. Sie liebt sonnige und warme Plätze, weshalb sie während der kalten Jahreszeit super in Wintergärten oder sonnigen und warmen Wohnräumen überwintern kann.

About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *