Rezept: Schnelle Zucchini Pommes mit Dip

BY BLOG TEAM


Manchmal müssen es eben Pommes sein, doch statt auf Kohlehydratreiche Kartoffeln, solltest Du dieses leckere Gericht mit Zucchini und Joghurt-Dip ausprobieren. Alles, was Du dafür benötigst, sind:

  • 2 Zucchinis
  • 100 g Paniermehl (oder Kokosmehl)
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Eier

Für den Joghurt-Dip:

  •  200 g griechischer Joghurt
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Schnittlauch
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Zucchini in Pommesform zurechtschneiden und beiseitestellen. In einer großen Schüssel den Parmesan, Paniermehl, Knoblauchpulver, Basilikum, Salz und Pfeffer mischen. Die Eier in einer separaten kleineren Schüssel verquirlen. Nun die Zucchini in die Eiermasse tunken und anschließend gleichmäßig in der Panadenmischung wenden. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 15-20 Minuten knusprig backen.
Währenddessen alle Dip Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Du hast noch mehr gesunde Pommes-Rezepte? Dann hinterlasse uns einen Kommentar oder erzähle es uns auf Facebook oder Instagram. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Du willst mehr? Dann lade Dir jetzt unser Kochbuch herunter! 16 gesunde Rezepte, von Frühstück und leckeren Snacks über vollwertige Mahlzeiten bis zu ohne-Sünde-Desserts ist alles dabei. Hier geht’s zum Kochbuch!

About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *