Pistazien sind der ideale Sportler-Snack

BY BLOG TEAM


Pistazien sind lecker, aber wusstest du auch, wie gesund sie gerade für Sportler sind? Pistazien sind eine tolle Quelle für einfac ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, also die „guten Fette“, welche wichtig für einen gut funktionierenden Stoffwechsel sind.

Blutbildung

Die leckeren Nüsse sind reich an Folsäure, welche zur normalen Blutbildung beiträgt und eine Rolle beim Homocystein-Stoffwechsel spielt. Wertvoll insbesondere für alle, die viel laufen oder anderen Ausdauersport betreiben.

Knochengesundheit

Pistazien enthalten reichlich Mangan und Phosphor. Außerdem liefern sie Proteine, Magnesium, Zink und Vitamin K, die alle dazu beitragen, die Knochen gesund zu erhalten.

Herzgesundheit

Werden gesättigte Fettsäuren in der Ernährung durch ungesättigte ersetzt, trägt das zum Erhalt eines normalen Cholesterinspiegels bei. Daneben enthalten Pistazien Thiamin (Vitamin B1), welches ebenfalls eine wichtige Bedeutung für die Herzgesundheit hat.

Muskelaufbau

Nicht zuletzt sind Pistazien, wie andere Nüsse, eine wertvolle Proteinquelle. Eine Hand voll Pistazien (etwa 49 Nüsse, 30g, 165 kcal) liefern immerhin 6 g Protein, das ist gut für den Muskelaufbau.

About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *