Tabata: 4-Minuten-Intervalle für alle, die es eilig haben

BY BLOG TEAM


Kennst du das, wenn du es einfach tagelang nicht zum Sport schaffst, obwohl du so gerne würdest und eigentlich auch schlechte Laune bekommst, wenn du deinen Körper zu wenig herausforderst, weil du Bewegung und Aktivität einfach liebst? Dann haben wir einen Vorschlag für dich: Halte dein Laune- und Fitnesslevel oben, indem du jeden Morgen direkt nach dem Aufstehen ein Tabata absolvierst.

Tabatas sind 4 Minuten-Quickies, bei denen du 100% gibst und in der kurzen Zeit voll an deine Grenzen gehst. Perfekt, wenn du es eilig hast, um wach zu werden und um ein paar Endorphine auszuschütten, die dich gut gelaunt und voller Energie durch den Tag bringen.

Auf die 4-Minuten-Intervalle schwören nicht nur Leistungssportler, sondern auch immer mehr Hobby-Athleten. Denn die 240 Sekunden, in denen du Vollgas gibst, sind extrem effektiv. Während du an deine Belastungsgrenze gehst, wird ein enormer Trainingsreiz für deinen Körper gesetzt. Anders als beim gewöhnlichen Cardiotraining kann dein Körper sich nicht an das „Schockprogramm“ gewöhnen und Stoffwechselprozesse anpassen, weswegen dieses Training so unglaublich gewinnbringend ist.

So geht’s: Auf eine Phase der Anstrengung folgt eine Pause, dabei wird in der Regel auf ein Verhältnis von 2 : 1 gesetzt. 20 Sekunden Belastung wechseln sich mit 10 Sekunden Pause ab – achtmal hintereinander, also bist du ingesamt vier Minuten unter Strom. Wechsele dabei ruhig die Übungen und mache auch gerne eine zweite Einheit am Abend. Von dem Effekt wirst du begeistert sein!

About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *