Gesundes Dessert: Schoko-Avocado-Pudding

BY BLOG TEAM


Es ist ein ziemlich schwieriges Unterfangen Desserts zu ignorieren und es wird häufig nach gesunden Alternativen für den Appetit auf Süßes gesucht. Eines unserer Lieblingsrezepte ist das für den Schokoladen-Avocado-Pudding, das im Kochbuch “Running in Heels, Quick and Smart Snacks and Entrees” von Regina Santos und Natalie Yco zu finden ist.

Avocados sind großartig! Sie enthalten viele Ballaststoffe, sind proteinreich und besitzen jede Menge gesunder Nährstoffe, inklusive Kalium. Weiterer Pluspunkt: Diese cremige Leckerei stillt nicht nur den Jieper auf Süßes, sie sättigt auch gut.

Zutaten für 2 Portionen:

1 große reife Avocado, zerdrückt
2 Teelöffel Kokosnussmilch
30 g ungesüßtes Kakaopulver (oder ein Schokoladen-Proteinpulver)
1 Teelöffel Vanilleextrakt
Agavendicksaft zum Süßen (Menge nach Geschmack)


Zubereitung:

Alle Zutaten in einem Blender mixen. Gekühlt servieren. Du kannst die Desserts mit Kokosraspeln, gehackten Nüssen, Zimt, Kokoscreme, gehackten Datteln etc. garnieren. Guten Appetit!

About BLOG TEAM
Das Fabletics Blog Team setzt sich aus sportverrückten Fashionistas und Beauty-Junkies zusammen, deren Leidenschaft der Fitness-Lifestyle ist. Sie alle teilen ihre Passion für eine aktive, gesunde und positive Lebensweise und wollen mit ihren hilf- und lehrreichen Beiträgen andere Menschen motivieren und inspirieren. Ganz gleich, ob es der neueste Diättrend, ein spannendes neues Fitnessprogramm oder Styling-Ideen für das Workout sind, das Fabletics Blog Team hält euch auf dem Laufenden!


read all posts by BLOG TEAM

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *